Unternehmen STRASSER Capital

MEP Asset Management

Die MEP Asset Management GmbH errichtet und betreibt Solaranlagen von privaten Haushalten bis hin zu Großprojekten für Industrie und Wirtschaft. Nach Fertigstellung gilt es, die Anlage permanent zu überwachen, um einen fehlerfreien Betrieb zu gewährleisten. Erfahrene Fachleute kontrollieren weltweit die eigenen Solarkraftwerke und können so schnell auf umweltbedingte Veränderungen reagieren. Eine moderne Monitoring-Software erlaubt zeitgleich jede Veränderung bei den Solarparks nachzuvollziehen. Ein weiteres Expertenteam übernimmt Reporting, Ertragsprognosen und Ergebniscontrolling. Durch eine einwandfreie Instandhaltung wird ein reibungsloser Betrieb sichergestellt, der von Teams vor Ort durch kontinuierliche Pflege der Solaranlagen gewährleistet wird.

Darüber hinaus übernimmt die MEP Asset Management die kaufmännische Betriebsführung. Vom Soll-Ist-Vergleich, über das Eigenkapital-Reporting an Investoren bis zum Fremdkapital-Reporting an Banken wird im gesamten Bereich sichergestellt, dass die Solaranlage wirtschaftlich erfolgreich ist. Ein Hauptgrund der globalen Umweltverschmutzung ist die unsachgerechte Entsorgung von Altlasten. Darum achtet das Unternehmen auch nach Wartungs- und Ausbauarbeiten besonders auf eine umweltgerechte Entsorgung jeglicher Altmaterialien.

0%